Ein neues Jahr des Wachsens und des Lebens beginnt

Brigid ist die Göttin des Neubeginns. Sie bringt die neue Schöpfung in die Welt, denn dieses 2021 ist noch ganz jung und erst im Werden. Aus ihrem „Kessel der Inspiration“ schenkt sie uns die geistige Wiedergeburt. Das Licht hat nun von Neuem die Kraft, das Leben wieder zu erwecken, deshalb ist Lichtmess das erste Fest des neuen Jahreszeiten-Zyklus. Ein neues Jahr des Wachsens und des Lebens und die Zeit des leichten Seins beginnt. Das strahlende, klare Licht, das in diesen Tagen wiederkommt, bringt eine heitere, bringt uns eine „närrische“ Energie. 

In Irland flechten die Kinder in den Schulen und Kindergärten am 1. Februar Brigida-Kreuze, die im Zusammenhang mit dem nahenden Frühlingsbeginn stehen. Hierzulande werden an diesem alten Festtag der Himmelsgöttin keine Sonnensymbole geflochten, sondern der Jahresbedarf an Kerzen in den Kirchen geweiht. Die Licht- und Himmelsgöttin leuchtet auf diese Weise „auf kleiner Flamme“ auch in den christlichen Kirchen weiter. Die Wiederkehr des Frühlings ist mit der Wiederkehr des Sonnenlichts untrennbar verbunden, denn es ist das wachsende Licht und die damit verbundene Wärme, welche die Pflanzen und Tiere aus dem Winterschlaf wecken, damit sie wortwörtlich „wieder auf die Welt kommen“. Auch im sogenannten „Brigid-Kreuz“ zeigt sich die Sonnensymbolik. Ursprünglich wurde es aus Binsen geflochten, die als immergrüne Gräser im Februar grün leuchtend unter der schmelzenden Schneedecke hervorkommen. Dieses Symbol der Göttin Brigid ist auch als keltisches Sonnenrad oder als „Sonnenkreuz“ bekannt.

Lichtmess online gemeinsam im Frauen-Ritual-Kreis feiern: Der Inspiration lauschen

Mehr erfahren über Brigid und die Lichtmess-Zeit: Brigid, Göttin des Lichts und des Neuanfangs

Impressionen vom Binden des Brigid-Kreuzes auf meinem Wildmohnfrau-youtube-Kanal.

Meinen Wildmohnfrau-Newsletter bestellen: www.wildmohnfrau.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s