Auf den Spuren von Frau Percht…

In den Raunächten, da machen wir uns auf den Weg, um den Spuren von Frau Percht, der großen, alten Göttin des Alpenraums, wieder zu folgen. Nicht drinnen in den Alpentälern des Salzburger Landes, wo das Perchtenbrauchtum noch traditionellerweise gelebt wird, sind wir unterwegs, sondern mitten in der Salzburger Altstadt. Oben auf dem Mönchsberg, einem der alten, heiligen Salzburger Kultberge, führt uns unser Weg. Rundherum fällt unser Blick bedeutsame Kultplätze aus vorchristlicher Zeit, durchflossen von der Salzach.

„Auf den Spuren von Frau Percht…“ weiterlesen

Wolfgangsee und Falkenstein zur Ahninnenzeit 2012

Dort, wo einst die „Frau vom See“ verehrt wurde und die Menschen des Salzkammerguts mit ihrer Fruchtbarkeit und ihrem Segen beschenkte…

„Wolfgangsee und Falkenstein zur Ahninnenzeit 2012“ weiterlesen